Home » Allgemein » Gemeinsame Stellungnahme der Bündnisse für Vielfalt, Toleranz und Demokratie des Burgenlandkreises

Gemeinsame Stellungnahme der Bündnisse für Vielfalt, Toleranz und Demokratie des Burgenlandkreises

Das Bündnis für Demokratie Naumburg, das Bündnis für Toleranz – gegen Rechtsextremismus und jede Gewalt Weißenfels und das Bündnis für Vielfalt und Demokratie Zeitz veröffentlichen eine gemeinsame Stellungnahme.

In einer Vielzahl von Spaziergängen, Kundgebungen und Bürgerforen ist die Einflussnahme antidemokratischer Kräfte im Burgenlandkreis zu erkennen und zu beobachten. Die Bündnisse nahmen den aktuellen Forderungskatalog der Bürgerbewegung „Die Bürgerstimme“ zum Anlass, um in der gemeinsamen Stellungnahme die Bürgerinnen und Bürger über die gezielten Falschinformationen der Bürgerbewegung zu informieren. 

Die Stellungnahme kann hier nachgelesen werden.