Home » Allgemein » In Gedenken an das Attentat von Halle

In Gedenken an das Attentat von Halle

Das Naumburger Tageblatt berichtete in seiner Ausgabe vom Freitag, 18.10.19 im regionalen Teil „Saale-Unstrut“ (S. 12) über die Gedenkveranstaltung. Mit dem Slogan „#together #against #antisemitisim“ rief der Verein „Integration Naumburg e.V.“ zum Gedenken an das Attentat von Halle auf.

Viele Bürgerinnen und Bürger folgten dem Anliegen und setzten im stillen Gedenken ein Zeichen gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus in der Naumburger Innenstadt.