Home » Allgemein » Online-Umfrage startet im Burgenlandkreis

Online-Umfrage startet im Burgenlandkreis

Bürgerinnen und Bürger des Burgenlandkreises können sich bei Ende Januar 2021 an Studie zu (anti-) demokratischen Einstellungen beteiligen

Im Auftrag der Partnerschaft für Demokratie im Burgenlandkreis wurde von einem Projektteam der Hochschule Merseburg unter Leitung von Prof. Dr. Heinz-Jürgen Voß eine Studie zu (anti-) demokratischen Einstellungen im Burgenlandkreis entwickelt.

Ab dem 22.12.2020 sind alle Bürgerinnen und Bürger des Burgenlandkreises eingeladen, sich an der Online-Umfrage zu beteiligen.

Zur Stärkung zivilgesellschaftlichen Engagements sollen die Meinungen, Bedarfe und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger erhoben werden. Ebenso soll ein Einblick in das gesellschaftliche Klima, auch in Hinblick auf die Corona-Pandemie, gewonnen werden.

Die Studie bilde die Grundlage, um auch in Zukunft geeignete Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe im Burgenlandkreis zu schaffen.

Bis zum 31.01.2021 können alle Einwohnerinnen und Einwohner ab 16 Jahren unter folgendem Link teilnehmen:

https://survey.hs-merseburg.de/index.php/719255?lang=de

Für Rückfragen und Anmerkungen steht das Projektteam unter folgender Emailadresse zur Verfügung: blk-befragung@hs-merseburg.de